Dr. Ricard Wolf, Karriereberatung

Meine eigenen Erfahrungen mit beruflichen Veränderungen

Ich selbst habe eine Reihe  von beruflichen Veränderungen durchlebt und gestaltet:

  • von der Konzertgitarristin in Jugendträumen zur Diplom-Lehrerin für Deutsch und Musik, später zur  Sprach- und Gesprächsforscherin in Potsdam, nach  Wende und Wiedervereinigung auch in Bielefeld und Mannheim;

  • von befristeten Anstellungen im Wissenschaftsbetrieb über „Information Development“ und Marketing bei einem internationalen Software-Konzern im Badischen zur Direktorin der Unternehmenskommunikation eines mittelständischen IT-Unternehmens in Niedersachsen.

  • Nach Ausflug an eine Universität in Brasilien glückliche Landung als Professorin an einer Fachhochschule in Berlin (mit Lehrtätigkeit zu verschiedenen Themen der Arbeits- und Organisationspsychologie und Vertiefung in Themen der Biographieforschung),

  • schließlich Wandlung von der  „abhängig beschäftigten“  zur freiberuflichen Dozentin und Beraterin  (siehe weitere Tätigkeitsschwerpunkte).


Dazu habe ich folgende Beraterausbildungen absolviert:

  • Triadische Karriereberatung

  • Akkreditierte INSIGHT MDI Beraterin (Persönlichkeitstest)

  • Passagement-Consultant (Organisationsentwicklung & Coaching)

  • Systemische Supervision (mit Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Supervision, DGSV)

  • Mediation (anerkannt durch den Bundesverband Mediation, BM)